Presse - Aktuell

Neues von Ihrer Bank

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Wir informieren die Presse regelmäßig über Aktivitäten und Neuigkeiten in eigener Sache. Über die Links gelangen Sie zur Vollversion der jeweiligen Pressemitteilung.

VVB blickt auf positives Geschäftsjahr 2016 zurück

Vertreterversammlung beschließt wieder 7,5 Prozent Dividende

03.04.2017 Obertshausen: Die Vereinigte Volksbank Maingau (VVB) ist effizient aufgestellt. Das zeigt der erfolgreiche Jahresabschluss, den Vorstandssprecher Michael Mengler am vergangenen Freitag der Vertreterversammlung in der Kulturhalle in Rödermark vorlegte. Die positive Entwicklung der Geschäftszahlen sei das Ergebnis des Vertrauens der Mitglieder und Kunden in die Leistungen und in die Kompetenz der Beratungen, betonte Michael Mengler. Die Entwicklung der VVB im Geschäftsjahr 2016 kann sich in vielen Positionen - trotz schwieriger Rahmenbedingungen und des Drucks auf das Geschäftsmodell durch den enormen Verdrängungswettbewerb - sehen lassen, wie etwa die auf 1.918 Millionen Euro gesteigerte Bilanzsumme belegt.


VVB-Förderpreise zum sechsten Mal

Kindergärten und Schulen von der Vereinigten Volksbank kräftig unterstützt

21.03.2017 Obertshausen/Rödermark: Der Förderpreis „Starke Sache!“ der Vereinigten Volksbank Maingau (VVB) hat auch in der sechsten Runde wieder ein sehr aktuelles Thema aufgegriffen. Das Motto lautete: „Heimat ist für alle wichtig“. Natürlich ging es nicht um eine verklärte Sicht auf unsere Heimat. Im Vordergrund stand vielmehr, dass für Jugendliche mit deutschen Eltern unsere Region selbstverständlich „Heimat“ ist. Junge Leute mit Migrationshintergrund, die auch hier geboren sind, erleben oft, dass sie ihren Ort oder ihre Lieblingsplätze eben in einigen Fällen nicht „Heimat“ nennen dürfen. In der vergangenen Woche fand in der Kulturhalle in Rödermark/Ober-Roden die Preisverteilung des alljährlich mit 20.000 Euro dotierten Wettbewerbs statt.


Närrischer Staatsempfang bei der VVB in Bürgel

24.02.2017: Der Empfang von Prinzenpaar und Elferrat der Ranzengarde Bürgel gehört bei der Vereinigten Volksbank Maingau (VVB) seit vielen Jahrzehnten zur Tradition. Auch in diesem Jahr folgte das burgillanische Prinzenpaar gerne dieser Einladung.


Solide Geschäftspolitik mit Weitblick

16.02.2017 Obertshausen: „Das zurückliegende Geschäftsjahr endete für die Vereinigte Volksbank Maingau (VVB) mit einer positiven Ertragslage. Wir haben die Weichen für die Zukunft gestellt und gehen optimistisch in das Jahr 2017“, betonte Michael Mengler, VVB-Vorstandssprecher, anlässlich der Präsentation der ersten Bilanzzahlen des vergangenen Jahres.  


VVB freut sich über erfolgreiche Azubis

03.02.2017 Obertshausen: Allen Grund zur Freude über ihre erfolgreich absolvierte Prüfung zur Bankkauffrau und zum Bankkaufmann vor der Industrie- und Handelskammer haben dreizehn junge Menschen bei der VVB. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten der Vorstandssprecher Michael Mengler und Personalleiterin Diana Fuchs den Prüfungsabsolventen zu ihren guten Ergebnissen.


VVB-Spendenscheck für Dachsanierung der Rumpenheimer Schlosskirche

31.01.2017 OF-Rumpenheim: Über  einen  Spende  der Vereinigten Volksbank Maingau eG (VVB)    in   Höhe   von  eintausend  Euro  durfte  sich  die  Evangelische Schlossgemeinde   freuen  —   sie  steht  ja  bekanntlich  vor  der  großen Herausforderung,  sowohl  Dach  als auch Dachstuhl ihrer denkmalgeschützten Schlosskirche in Rumpenheim umfangreich zu sanieren.


VVB unterstützt gemeinnützige und soziale Projekte mit 49.000 Euro

Spenden und fördern gehört zum Selbstverständnis der Vereinigten Volksbank Maingau

VVB Spendenübergabe

24.01.2017 Obertshausen: In einer kleinen Feierstunde übergaben Vorstandssprecher Michael Mengler und Pressesprecher Udo Heberer von der Vereinigten Volksbank Maingau (VVB) die Zweckertragsmittel aus dem VR-Gewinnsparen der Kreditgenossenschaft an Vertreter von Vereinen und Institutionen aus ihrem Geschäftsgebiet. Die Gesamtsumme lag bei 49.000 Euro. Mit dem VR-Gewinnsparen - das bei der VVB einen hohen Stellenwert hat – unterstreicht die VVB erneut ihre Verantwortung für die Region. Stellvertretend für alle Spendenempfänger überreichten die VVB-Repräsentanten das Geld in der vergangenen Woche an Vertreter von vorrangig karitativen Institutionen.