Ausbildungsstart 2016

VVB begrüßt neue Auszubildende

Kundenkontakt steht bei der Vereinigten Volksbank Maingau an erster Stelle

Neun junge Menschen starteten bei der Vereinigten Volksbank Maingau eG (VVB) vor wenigen Tagen ihre berufliche Zukunft. Mit einer Ausbildung bei der VVB legen sie einen soliden Grundstein für Ihre erfolgreiche Zukunft. Neben dem "klassischen" Ausbildungsberuf Bankkaufmann/-frau findet sich in den Reihen der Nachwuchskräfte auch eine BA-Studentin.

v.l.n.r.: Diana Fuchs, Aleksandar-Sasa Stojanovic, Jessica Gutermuth, Kevin Funk, Lea Weiland, Tobias Schwab, Sarah Albrecht, Maximilian Zürz, Rrezarta Vokshi, Samuele Borrelli, Michael Mengler

Vorstandssprecher Michael Mengler: "Gerne begrüßen wir auch in diesem Jahr wieder neue Auszubildende bei uns. Seit Jahren sind wir für die besondere Qualität unserer Ausbildung und die hervorragenden Prüfungsergebnisse im IHK-Bezirk bekannt. Es entspricht unseren Werten, in jedem Jahr jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, eine fundierte Ausbildung zu erhalten oder ein duales Studium zu absolvieren." Der Start in das Berufsleben begann neben der Begrüßung durch den VVB-Chef mit einer Einführungswoche, in der die Azubis die ersten Abläufe innerhalb der Bank näher kennenlernten.