paydirekt – Das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken

Die Genossenschaftsbanken, Privatbanken und Sparkassen haben ein eigenes Online-Bezahlverfahren entwickelt: paydirekt bringt das direkte, sichere und einfache Bezahlen mit dem Girokonto in den Internethandel.

Was ist paydirekt?

Der Wunsch nach einer bequemen Lösung ist bei Online-Einkäufen mindestens genauso groß wie der Wunsch nach Sicherheit. Deshalb haben die Genossenschaftliche FinanzGruppe, die Sparkassenorganisation sowie die Privatbanken das kostenlose Online-Bezahlverfahren paydirekt entwickelt. Damit zahlen Sie Ihre Online-Einkäufe bequem, sicher und direkt mit Ihrem Girokonto der Frankfurter Volksbank.

Die Vorteile des Bezahlverfahrens auf einen Blick:

  • Sie bezahlen in Online-Shops sicher und gewohnt mit Ihrem Girokonto
  • Einfache Bestätigung der Zahlung mit Benutzernamen und Passwort
  • Ihre Kontodaten bleiben anonym und sind geschützt
  • Sie erhalten einen Käuferschutz, falls Sie Ihre Ware nicht erhalten
  • Händler erhalten eine Zahlungsgarantie

Was paydirekt auszeichnet

Direkt: Mit Ihrem Girokonto verknüpft

Alle Bezahlvorgänge, die Sie zukünftig bei Online-Shops tätigen, laufen in vertrauter Umgebung über Ihr Girokonto. Das Online-Bezahlverfahren ist ein zusätzlicher Dienst Ihres Girokontos.

Sicher: Ihre Daten bleiben anonym

Made in Germany: Der Online-Bezahldienst ist ein Service deutscher Banken und Sparkassen und erfüllt somit die deutschen Standards. Der deutsche Bankenstandard stellt den Schutz der Zahlungsabwicklung sowie Ihrer Daten sicher. Die technische Infrastruktur für die Datenströme befindet sich ausschließlich im Inland. Ihre Kontodaten bleiben bei Ihrer Frankfurter Volksbank.

Käuferschutz: Ohne Versand erhalten Sie Ihr Geld zurück

Kann der Versand der Ware vom Händler nicht nachgewiesen werden, erhalten Sie als Käufer Ihr Geld zurück. Dazu wenden Sie sich lediglich online an das paydirekt-Kundenportal. Ein Reklamationsservice übernimmt die Kontaktaufnahme zum Händler.

Unkompliziert: Mit der App Geld senden und empfangen

Mit der paydirekt-App senden und empfangen Sie unkompliziert Geld an und von Kontakten aus Ihrem Telefon: Einfach und schnell.

Einfach: Sie registrieren sich nur einmal 

Sie registrieren sich für paydirekt in dem Online-Banking Ihres Girokontos. Anschließend genügen der Benutzername und das Passwort, das Sie bei der Registrierung angegeben haben, um jeden Ihrer Zahlungsvorgänge beim Online-Shoppen direkt mit dem Bezahlverfahren abzuschließen.

Mobile: Mit der paydirekt-App auf dem Laufenden bleiben

Mit der paydirekt-App behalten Sie einen Überblick über Ihre Online-Zahlungen in Echtzeit und können sich per Push-Nachricht über jede Zahlung informieren lassen.


Bei diesen Online-Händlern können Sie bereits mit paydirekt einkaufen.

So funktioniert's: Wie Sie paydirekt nutzen

Sie besitzen ein onlinefähiges Girokonto und möchten paydirekt als Bezahlverfahren für Ihre Online-Einkäufe nutzen? In unserem Bereich so funktioniert's erklären wir Ihnen ausführlich, wie Sie sich in wenigen Schritten für den Service freischalten.

In fünf Schritten registrieren, online einkaufen und Ware erhalten:

  • Registrieren: Sie registrieren sich in Ihrem Online-Banking für paydirekt, indem Sie Ihre persönlichen Daten angeben, ein Abrechnungskonto bestimmen sowie einen persönlichen Benutzernamen und Passwort festlegen.
  • Bestätigen: Sie erhalten anschließend eine E-Mail mit einem Aktivierungslink an Ihre E-Mail-Adresse. Mit Klick bestätigen Sie die Registrierung.
  • Online shoppen: Sie legen bei Ihrem nächsten Online-Shopping die Ware in den Warenkorb.
  • Bezahlen: Sie wählen als Bezahlverfahren paydirekt aus und bestätigen die Zahlung mit Ihrem persönlichen Benutzernamen sowie Ihrem Passwort.
  • Ware erhalten: Der Online-Händler erhält eine Zahlungsbestätigung Ihres Einkaufs und kann Ihre Ware sofort losschicken.

Häufig gestellte Fragen

Online-Bezahlen ist mir zu unsicher. Wie überzeugt paydirekt mich in puncto Sicherheit?

Hohe Sicherheit und Datenschutz – dafür steht paydirekt. Selbstverständlich wird paydirekt den geltenden deutschen Datenschutzbestimmungen und den strengen Anforderungen an Datensicherheit gerecht. paydirekt steht damit für höchste Datensicherheit made in Germany.

Welche Garantien bietet paydirekt beim Online-Bezahlen?

Kommt es doch einmal zu Problemen im Kaufprozess und sind die Voraussetzungen für den Käuferschutz erfüllt, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Der Käuferschutz gilt 30 Tage ab der Kontobelastung.

Wer hat Zugriff auf meine Daten?

Ihre Warenkorbdateien werden nicht verkauft. Es werden nur solche Daten verarbeitet, die für den Bezahlvorgang und ggf. den Käuferschutz erforderlich sind oder wenn gesetzliche Bestimmungen es verlangen. Selbstverständlich verbleiben alle Ihre sensiblen Kontodaten in sicheren Infrastrukturen und werden nicht an den Händler weitergegeben.

Welche Voraussetzungen brauche ich für paydirekt?

Voraussetzung für die Teilnahme an paydirekt ist ein onlinefähiges Girokonto. Sollten Sie Ihr Konto noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Berater auf oder klicken auf "Online-Banking beantragen".

Wo kann ich mich für paydirekt freischalten?

Die Freischaltung für paydirekt ist mindestens genauso einfach wie der Service selbst. In Ihrem Online-Banking unter dem Reiter "Banking" finden Sie den Bereich "Service". Folgen Sie von dort der Navigation unter dem Menüpunkt "paydirekt", um Ihre persönlichen Zugangsdaten festzulegen. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und schon können Sie ganz bequem online einkaufen.

Was muss ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe oder es ändern will?
Wie funktioniert paydirekt beim Einkaufen?

Seit Ende 2015 steht die Bezahlfunktion in ausgewählten Online-Shops für Sie zur Verfügung. Nach Ihrem Einkauf wählen Sie paydirekt im Bezahlvorgang aus. Geben Sie einfach Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Danach erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Einkaufs und der Betrag wird direkt von Ihrem Girokonto abgebucht.

Was ist paydirekt express?

Bietet ein Händler paydirekt express an, so kann die Bezahlung mit automatischer Übergabe der Versandadresse an den Händler abgeschlossen werden. Auf diese Weise ist eine Bestellung möglich, ohne dass Sie Ihre Adresse beim Händler eingeben oder ein Käuferkonto anlegen müssen. Ihr Einkauf ist damit noch schneller erledigt. Sie müssen sich nur in Ihren paydirekt-Account einloggen.

Was ist paydirekt oneKlick?
Wer steht hinter paydirekt?

paydirekt wurde von den Genossenschaftsbanken, Privatbanken sowie Sparkassen in Deutschland entwickelt. Mit paydirekt zahlen Sie Ihre Interneteinkäufe sicher, einfach und direkt über Ihr Girokonto.

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Das könnte Sie auch interessieren

Genau das, was Sie brauchen:
Die BasicCard zum Aufladen

BasicCard
  • Volle Kostenkontrolle, global verfügbar  
  • Schon ab 14 Jahren
mehr

Maximal flexibel und versichert:
Ihre Kreditkarte Gold

Kreditkarte Gold
  • Monatliche Abrechnung schont Girokonto
  • Inklusive Versicherungspaket

 

mehr