Ihre Kreditkarte Gold: Maximal flexibel und versichert

Finanzielle Flexibilität plus umfangreicher Schutz auf Reisen: Mit unserer Kreditkarte Gold sind Sie mit Versicherungen abgesichert, deren Wert die jährliche Kartengebühr deutlich übersteigt.

Das hat unsere Kreditkarte Gold zu bieten

Mit der Kreditkarte Gold leben Sie auf der sicheren Seite. Sie können z.B. ganz sicher Ihre Geschäftsreise erfolgreich gestalten oder Ihren Urlaub entspannt genießen: Zusätzlich zu den Leistungen und der Versicherung der Kreditkarte Classic ist in Ihrer Kreditkarte Gold ein weiteres umfangreiches Versicherungspaket für Reisen enthalten.

Sie besitzen bereits eine Kreditkarte Gold? Dann bezahlen Sie jetzt noch schneller und einfacher mit der Kontaktlos-Funktion Ihrer Kreditkarte Gold.
Erfahren Sie mehr über die Kontaktlos-Funktion Ihrer Kreditkarte Gold.

Die Vorteile der Kreditkarte Gold auf einen Blick. Inklusive sämtlicher Vorteile und Leistungen der FVB Kreditkarte Classic:

Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Kreditkarte Gold ist es wichtig, die Karte schnellstmöglich sperren zu lassen. Den einheitlichen Sperrnotruf für Karten finden Sie hier.

Sie möchten einen Schadensfall melden oder haben Fragen rund um Ihre Kreditkarte Gold haben? Ihr persönlicher Berater als auch die Kollegen der R+V helfen Ihnen gerne unter der Telefonnummer +49 611 999-333 weiter.

Konditionen der Kreditkarte Gold

Der Preis für die Kreditkarte Gold sind 60,00 Euro pro Jahr. Wenn Sie unser Onlinekonto GiroDirekt nutzen erhalten Sie einen Sonderpreis on 39,00 Euro auf die Kreditkarte Gold.

Hinweis: Die Kartengebühr für eine Kreditkarte wird immer pro Jahr berechnet.

Kreditkarte Gold im Rahmen persönlicher Beratung bestellen

Mit der Kreditkarte Gold der Frankfurter Volksbank profitieren Sie im Rahmen eines persönlichen Termins von einer ganzheitlichen und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Beratung. Hier können Sie einen persönlichen Beratungstermin in einer Filiale in Ihrer Nähe vereinbaren.

Sie sind noch unsicher, welche Kreditkarte die richtige für Sie ist? Auf unserer Seite Kreditkartenvergleich finden Sie alle Kreditkarten im direkten Vergleich der Leistungen und Konditionen.

Häufig gestellte Fragen

Wenn ich eine neue Kreditkarte bestelle oder meine Kreditkarte ausgetauscht werden muss, kann
ich die PIN meiner bisherigen Karte behalten?

Ja, wenn Ihre neue Karte die gleiche Kreditkartennummer hat, funktioniert diese auch weiterhin mit ihrer gewohnten PIN. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Karte ersetzt wird, weil das Laufzeitende erreicht ist oder die Karte defekt ist. Bei neu bestellten Kreditkarten können Sie Ihre PIN selbst wählen und so auf Ihre Wunsch-PIN einstellen. Sie müssen sich also nicht zwingend eine neue Geheimzahl merken.

Bei welchen Karten kann ich die PIN frei wählen?

Bei allen neu beantragten Karten können Sie die Geheimzahl auf Ihre persönliche Wunsch-PIN ändern. Mehr erfahren Sie in Ihrer Filiale der Frankfurter Volksbank.

Was sollte ich bei der PIN-Wahl beachten?

Vermeiden Sie bei der Wahl Ihrer neuen Geheimzahl einfache und naheliegende Nummern wie beispielsweise Ihr Geburtsdatum.

Wie kann ich erkennen, ob meine GoldCard auf das Zahlverfahren mit PIN-Eingabe umgestellt wurde?

Neue Kreditkarten erkennen Sie am Zeichen für das kontaktlose Bezahlen auf der Kreditkarte. Sollte Ihre GoldCard noch kein Kontaktlos-Zeichen tragen, müssen Sie beim Bezahlen weiterhin unterschreiben.

Wie kann ich mich für Mastercard® Identity Check™ / Visa Secure registrieren und was muss
ich dabei beachten?

Mit Mastercard® Identity Check™ / Visa Secure schützen Sie Ihre Kreditkarte zusätzlich beim Online-Einkauf. Eine E-Commerce-TAN, welche Sie während Ihres Einkaufs per SMS oder in die VR-SecureCard-App über Ihr Mobiltelefon erhalten, reduziert das Missbrauchsrisiko auf ein Minimum. Die SMS/Push-Nachricht enthält zusätzlich Ihre Transaktionsdaten, deren Richtigkeit Sie direkt vergleichen und bestätigen können. Hier geht’s zur Registrierung und Aktivierung für Mastercard® Identity Check™ / Visa Secure.

Welche Leistungen enthalten die Versicherungen der Kreditkarte Gold?

Sie genießen Versicherungsschutz, unabhängig davon, ob Sie eine Reise oder eine Leistung mit der Karte bezahlt haben, im Rahmen einer

  • Reiserücktrittsversicherung für Stornokosten vor Reiseantritt, Rückreisekosten bei Reiseabbruch aus wichtigem Grund (etwa Tod, Unfall, unerwartete schwere Erkrankung, betriebsbedingte Kündigung), Ersatz von nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen; Selbstbehalt laut Versicherungsbedingungen.
  • Weltweite Auslandsreise-Krankenversicherung mit Kostenübernahme für akut notwendige stationäre und ambulante Behandlungen sowie erforderliche Arznei- und Heilmittel.
  • Reise-Service-Versicherung für Inanspruchnahme eines deutsch- oder englischsprachigen Arztes, medizinisch notwendigen Rücktransport aus dem Ausland, Kostenvorlage bei Krankenhausaufenthalt.
  • Auslands-Schutzbrief für Reisen in das europäische Ausland und die Mittelmeeranrainerstaaten mit einem Privat-, Geschäfts-, Mietfahrzeug oder Wohnmobil bei Panne, Unfall oder Diebstahl.

 

Wer ist über die Kreditkarte Gold versichert?

Bei der Kreditkarte Gold sind folgende Personen versichert

  • Sie als Inhaber einer gültigen Frankfurter Volksbank Kreditkarte Gold
  • Als Mitreisender Ihr Ehegatte oder der in häuslicher Gemeinschaft wohnende Lebensgefährte
  • Ihre unverheirateten Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres und volljährige Kinder bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, sofern diese unterhaltsberechtigt sind und Unterhalt beziehen.
Wen kontaktiere ich, wenn ich einen Schadensfall melden möchte?

Als Inhaber der Kreditkarte Gold können Sie sich sowohl an Ihren persönlichen Berater als auch telefonisch unter der Rufnummer +49 611 999-333 an die Kollegen der R+V wenden, sollten Sie einen Schadensfall melden wollen oder weitere Fragen rund um Ihre Kreditkarte Gold haben.

Was ist beim Auslandseinsatz von Mastercard® und Visa Karten die "Sofortumrechnung in Euro"?

Geldautomaten und Händler im Ausland bieten unter anderem die sogenannte DCC (Dynamic Currency Conversion) an, wie die Sofortumrechnung in Euro in der Fachsprache heißt. Dieses Angebot ist jedoch für Sie kostenpflichtig! Die Währungsumrechnung ist bei Mastercard® und Visa Karten bereits im Leistungsumfang enthalten. Eine gesonderte, kostenpflichtige Währungsumrechnung in Euro durch Geldautomaten oder Händler – beispielsweise mittels DCC – ist daher nicht notwendig.

Was muss ich tun, wenn meine Kreditkarte im Ausland gesperrt wurde?

Bei Auslandsreisen empfiehlt es sich, immer eine zweite Karte mitzuführen. Die optimale Kombination für Ihr Portemonnaie ist eine girocard (Debitkarte) und eine Mastercard® oder Visa Karte. Falls Ihre Karte am Geldautomaten gesperrt wurde und Sie deshalb kein Bargeld mehr abheben können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die Mitarbeiter unserer Service-Hotline für Karteninhaber sind unter 0721 1209-66001 rund um die Uhr erreichbar und können die Sperrung zügig aufheben. Verwenden Sie bis dahin bitte Ihre zweite Karte. Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sicherheitsmechanismen. Sie lässt sich nicht durch eine vorherige Ankündigung Ihrer Auslandsreise bei Ihrer Bank verhindern und tritt immer dann in Kraft, wenn ein Betrugsverdachtsfall vorliegt.

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Wir empfehlen auch:

Bargeldlos zahlen und flexibel bleiben:
Ihre Kreditkarte Classic

Classic Card
  • Monatliche Abrechnung schont Girokonto
  • Weltweiter Bargeld-Service

 

mehr

Genau das, was Sie brauchen:
Die BasicCard zum Aufladen

BasicCard
  • Volle Kostenkontrolle, global verfügbar  
  • Schon ab 14 Jahren
mehr